Beiträge

 In Deutschland ist der Nachweis der Teilnahme an einer Ersten Hilfe Grundausbildung  (früher: Sofortmaßnahmen am Unfallort) Voraussetzung für den Erwerb der meisten Fahrerlaubnisklassen (§ 19 FeV). Diesen Nachweis können sie bei uns in einem 9 Unterrichtseinheiten umfassenden Lehrgang erhalten.

 

 

 

 

 

 

Warum eine Erste Hilfe Grundausbildung?

Ziel ist der Erhalt bzw. die Wiedererlangung der lebenswichtigen Körperfunktionen des Patienten, der so genannten Vitalfunktionen. Den lebensrettenden Sofortmaßnahmen geht der Eigenschutz voraus, einzelne Maßnahmen unterbleiben, wenn sie nur unter Gefahr für Leib und Leben des Ersthelfers durchzuführen wären.

 

kurs

Foto: DRK Ortsverein Finnentrop

Was erfahre ich in diesem Kurs alles?

Es werden innerhalb von 8 Stunden allgemeine Informationen über Hilfeleistungen bei Unfällen im Straßenverkehr, von Sicherungsmaßnahmen über das korrekte Absetzen eines Notrufes bis hin zum Umgang mit dem Inhalt eines Erste-Hilfe-Kastens vermittelt.

 

Auffrischung und Kosten

Eine Auffrischung der hier vermittelten Kenntnisse wird alle 24 Monate empfohlen! Daher auch der Appell an alle "älteren Semester": Wenn Sie sich nicht mehr sicher sind, wie Sie im Falle eines Notfalls vorgehen sollen, belegen Sie den Kurs erneut! 

Alle Kurse finden im Vereinshaus des DRK Finnentrop, Johannes-Scheele-Straße 17, 57413 Finnentrop-Bamenohl statt.

Es wird ein Kostenbeitrag von 35 € erhoben, es ist eine Anmeldung erforderlich.

 

helm

Foto: DRK Ortsverein Finnentrop